Liebevolle Berührung durch die Eltern ist eine der wichtigsten Zuwendungen, die ein Kind braucht, damit seine Entwicklung gefördert wird. Insbesondere die sanfte Babymassage trägt dazu bei, dass ein Kind im ersten Lebensjahr das Urvertrauen zu seinen Eltern aufbauen kann. Dadurch wird seine seelische Entwicklung, die entscheidend für die Persönlichkeitsentwicklung ist, maßgeblich unterstützt.

Die Babymassage trägt zur Entspannung und zur Entwicklung des Empfindungsvermögens bei, hilft gegen Blähungen und Unruhe. Zielgruppe sind vor allem Säuglinge im Alter zwischen acht und zwölf Wochen.

In meinen Babymassagekursen vermittle ich anschaulich die einzelnen Massagegriffe, die wir in jeder Stunde wiederholen und üben.
Im kleinen Kreis von Maximal 6 Babys genießen Mütter wie Babys eine keine Auszeit vom Babyalltag. Wir verfolgen keinen straffen Kursablauf, sondern gehen ganz individuell auf die Bedürfnisse der Babys ein.
So lernen wir Babymassage in entspannter Atmosphäre – denn auch den Mamas soll mein Kurs Spass machen und gut tun:
in gemütlicher Runde ist Zeit zum Austausch und Kontakte knüpfen mit den anderen Frauen.

Kursleiterin

Hebamme Iris Rapolder

Anmeldung

iris@iris-rapolder.de
06151 5208885
0178 7279262